Unsere Philosopie zur Schlachtung von Tieren

Unsere Tiere dürfen ohne Angst und Stress sterben. Vorher haben sie ganzjährig auf der Weide gelebt, ihre Hörner
und somit auch ihre Würde behalten. Sie wurden nicht angebunden, bekamen kein Kraftfutter und konnten bis zur letzten Sekunde in ihrer Herde leben.

Bei der Herstellung weiterer hofeigener Produkte wird ebenfalls eine konsequente Linie verfolgt. Nur beste Zutaten
und eine saubere Verarbeitung führen zu einem guten Produkt.

  • Edelbrände von Streuobstwiesen - nur vollreifes, gesundes und handverlesenes Obst wird verarbeitet